SCHOLL_Concepts_Schleifpasten

Produktübersicht auf einen Blick

TECHNISCHE GESAMTÜBERSICHT POLIERMITTEL

Download

POLISH & PAD LEITFADEN AUF GEBRAUCHTEN LACKEN

Download

iPT Technologie

SCHOLL_Concepts_iPT_Technologie

Das Schleifkorn, das in unseren Hochleistungspasten zum Einsatz kommt, basiert auf einem hochreinen, weißen Aluminiumoxid, das den verwitterten bzw. angeschliffenen Lack in nur einem Arbeitsgang mikrofein abträgt und dabei einen brillanten physischen Spiegelglanz erzeugt. Herkömmliche Polierpasten benötigen dafür zwei und mehr Polierschritte. Das ist das Ergebnis jahrzehntelanger Pulverentwicklung. Diese äußerst effiziente und intelligente iPT Pulvergeneration kommt in vielen unserer Pasten zum Einsatz (S3 Gold, S17+, S20 Black, S30+ und allen OEM Pasten).

Permanente Entwicklung

SCHOLL_Concepts_Permanente_Entwicklung

Zu unseren Kernkompetenzen gehört die Entwicklung einzigartiger High-End Hochleistungspasten. Entwicklungen wie die sehr abrasive 1-Step Paste S3 Gold konnten in den letzten Jahren neue Maßstäbe im Lackverarbeitungs-Gewerbe setzen. Die neue S20 Black Paste wird das Polieren von gebrauchten Lacken revolutionieren. Unser engagiertes Entwicklungsteam und unsere perfektionistischen Anwendungstechniker haben den Anspruch, die weltweit innovativsten und effizientesten Schleifpasten zu entwickeln. Überzeugen Sie sich selbst von der einzigartigen Qualität und Performance unserer „Abrafix“ Schleifpasten.

Präzise Fertigung

SCHOLL_Concepts_Praezise_Fertigung

Die Geburtsstätte unserer innovativen Schleifpasten ist unsere Polish-Manufaktur in Remseck. Die hohe Qualität der Pasten spiegelt sich in unseren effizienten Fertigungsanlagen wider: Hochleistungsmischanlagen, intelligente Pulver-Dosieranlagen und eine vollautomatische Abfüllstraße fertigen täglich Tonnen an Polierpasten in einer makellosen Premiumqualität.